Stiftung&Sponsoring – Teil 1


Beginnend mit Ausgabe 05/2016 (Oktober) werden in der Zeitschrift Stiftung&Sponsoring Werke aus dem Sammlungsbestand in Text und Bild vorgestellt, in Folge 1:
Einleitung mit allgemeinem Sammlungsporträt und Vorstellung der Arbeit »Geldzähler« von Michael Timpson.
GELDZÄHLER MICHAEL TIMPSON: A HORSE MAN RODE OUT

Der in Dublin und Brooklyn tätige Michael Timpson (*1951 in Athy, Country Kildare, Irland) integrierte Geld in eine Kunstaktion, aus der die großformatige Farbfotografie »A Horse Man Rode Out« hervorging.
Für die Aktion in einem Rot-Kreuz-Zelt aus dem Kosovo-Krieg initiierte der Künstler ein befremdliches Arrangement: Je fünf nackte Männer und Frauen, deren Herztöne akustisch verstärkt wurden, lagen auf Sanitätspritschen. Ebenfalls im Raum: der Künstler beim Zählen von belgischen 1-Frank-Stücken.

weiterlesen im PDF

Related Artists

Related Exhibitions

Documents

Enquiry